Decke Erdgeschoss

Heute wird die Betonfiligrandecke verlegt.

Ich hänge die Deckenteile an den Kran, damit dieser sie auf das Haus heben kann.


Auf dem Haus müssen diese Teile genau ausgerichtet werden, damit sie später gut betoniert werden können.

So sieht das Ganze von innen aus.

Wenn man die Deckenstützen ungeschickt vom LKW ablädt, kann man sich auch schnell mal für ein paar Tage das Kreuz verbiegen.
Aber das war mein kleinster "Unfall".


Jetzt noch schnell die Kabel für Beleuchtung und Rolläden des Erdgeschosses in die Decke einlegen und jede Menge sperrige Stahlgittermatten verlegen, damit wir sie heute auch gleich noch  betonieren können.

Eine Decke zu betonieren ist recht einfach. Allenfalls das glatt ziehen sollte man genau beobachten, bevor man es das erste Mal selber macht.